Home > Mode > Sommerkleider 2010 – Das sind unsere Favoriten

Sommerkleider 2010 – Das sind unsere Favoriten


Sommerkleid im Cut-Out Look bei Otto

Sommerkleid im Cut-Out Look bei Otto

Sommerkleider gibt es in diesem Jahr wieder in vielen frischen Variationen. Neben alten Bekannten haben sich auch einige neue Looks etablieren können. Besonders der Cut-Out-Look stellt die Modewelt derzeit auf den Kopf.

In diesem Jahr haben es vor allem die Farben Schwarz, Grau und Weiß den Designern angetan. Wie wir bereits in unserem Artikel „Sommermode Trends 2010“  berichtet haben, ist gerade ein ganz neue Look dabei, sich fest in der Modewelt zu etablieren. Die Rede ist natürlich vom Cut-Out Style, bei dem Schnittmuster in die Kleider eingearbeitet werden. Besonders beliebt sind Kleider, die aussehen, als würden sie eben erst notdürftig  geflickt worden sein, nach dem man sie unschön zerrissen worden sind.

Neben dem Cut-Out-Look sieht man auch wieder viele bereits bekannte Looks, die in der Saison 2010 durchaus getragen werden dürfen. So sehen wir zum Beispiel in vielen neuen Kollektionen Sommerkleider mit hübschen Blümchen-Mustern, welche allerdings er dezent und nicht knallig daher kommen.

In Sachen Kleiderlänge gibt es keinen festen Dress-Code, erlaubt ist, was gut aussieht. Auch das kleine Schwarze sieht man wieder häufig in den Schaufensterläden. Designelemte, die flippige Schnitte mit edlen Stoffen verbinden, werden auch in diesem Sommer wieder so manches Kleid zieren.

Aktuelle Sommerkleider von Apart

Jerseykleid von Apart

Apart-Kleid - schwarz mit Zierreißverschlüssen

edles Abendkleid von Apart

edles Abendkleid in der Trendfarbe weiß

edles Abendkleid von Apart

schickes Jersey-Kleid von Appart

Die aktuelle Kollektion von Apart ist aktuell bei Otto erhältlich. Aber es gibt natürlich noch einige Kleider mehr, über die wir an dieser Stelle berichten wollen.



  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks